Begleitgruppe für Asylsuchende

Beim Gemeinderat haben sich Paul Müller, Ruedi Maurer und Markus Halter gemeldet. Sie haben sich bereit erklärt, sich bei Fragen rund um das Asylwesen in der Gemeinde Gisikon zu engagieren. In einem ersten Schritt will die Begleitgruppe in Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat umfassend über die Problematik des Asylwesens in der Schweiz informieren. Erste Informationen der Kontaktgruppe finden Sie auf Seite 31 der aktuellen Gisiker-Dorfpost. Denkbar ist später auch, dass sie sich für die Begleitung/Betreuung von anerkannten Asylsuchenden (wie z. B. Deutschunterricht) einsetzt bzw. entsprechende Einsätze koordiniert. Personen, welche ebenfalls bereit sind, in der Begleitgruppe mitzuhelfen, können sich direkt bei Ruedi Maurer, Reussblickstrasse 48, 6038 Gisikon (Telefon privat: 041 450 25 48 [Mo] / Telefon Geschäft: 041 228 59 37 [Di-Fr] / E-Mail: ruedi.maurer@lu.ch) melden.

Der Gemeinderat dankt allen Personen für ihren freiwilligen Einsatz.