Landwirtschaftsbeauftragter, Rücktritt von Alois Lötscher

Nach jahrelanger Tätigkeit als Landwirtschaftsbeauftragter der Gemeinde Gisikon und Honau hat Alois Lötscher auf Ende November seinen Rücktritt erklärt. Der Gemeinderat dankt Alois Lötscher bestens für seine engagierte und zuverlässige Arbeit.Die Landwirtschaftsbeauftragten sind gegenüber dem Kanton Kontaktperson für die Dienststelle Landwirtschaft und Wald (lawa). Folgende Aufgaben werden ihnen unter anderem übertragen: Organisation der Datenerhebung, Durchführung von Datenplausibilisierungen, Erstinformation der Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter über relevante Neuerungen beim agrarpolitischen Massnahmen, etc.