Projekt Friedhof Root – herzlichen Dank

Termingerecht konnten die Bauarbeiten auf dem Friedhof Root fertiggestellt werden. In den vergangenen Monaten hat sich einiges verändert:
– In einem bestehenden Feld wurde ein Urnenhain inkl. Sitzgelegenheiten geschaffen,
– die Hauptweganlagen mit Natursteinplatten ausgelegt,
– die Zwischenweganlagen mittels Schottertränkung begehbar gemacht,
– ein Bereich für Kinder- und Engelsgräber geschaffen,
– teilweise bestehende Abfallplätze aufgehoben bzw. neu erstellt,
– Geländer und Wasserstellen erneuert,
– die Beleuchtung erweitert,
– Orientierungstafeln montiert,
– sowie auf dem gesamten Friedhof die Bepflanzung ersetzt.

Während den Bauarbeiten war ein Besuch des Friedhofs teilweise nur unter erschwerten Bedingungen möglich. Egal ob ein offener Graben zu einem Umweg geführt hat oder das entsprechende Grab nur schwer zugänglich war – die Bauarbeiten konnten problemlos durchgeführt werden und die Betroffenen haben grosses Verständnis gezeigt. Dafür bedankt sich die Friedhofverwaltung Root bei allen Angehörigen und Besuchern. Der Urnenhain wurde am Freitag, 1. November 2019, eingeweiht. Herzlichen Dank für die Teilnahme. Mit den oben erwähnten Neuerungen wurde auf dem Friedhof Root Raum geschaffen, Inne zu halten und zu verweilen.

Friedhofverwaltung Root