Rechnung 2014 genehmigt

Rontaler vom 11. Juni 2015

An der Versammlung der Gemeinde Gisikon wurde die Rechnung 2014 der Einwohnergemeinde einstimmig von den Stimm­berechtigten gutgeheissen. Die Laufende Rechnung weist einen Aufwandüberschuss von Fr. 286‘523.62 auf –  budgetiert war ein Minus von Fr. 68‘200.00.

Das um 218‘323.62 Franken schlechtere Ergebnis ist auf tiefere Steuererträge (Erträge laufendes Jahr und Handänderungs- und Grundstückgewinnsteuern) zurückzuführen. Der Aufwand­über­schuss wird über das noch vorhandene Eigenkapital gedeckt. Aus der Investitions­rechnung 2014 ergibt sich ein Einnahmenüberschuss von Fr. 580‘096.60.

Der Gemeinderat informierte zudem ausführlich über folgende Themen: Schulraum­ergänzung, Abklärungen/Stand der Arbeiten, Hochwasserschutz­mass­nahmen Reuss, Realisierung altersgerechter Wohnungen in Gisikon, Wasserfassung Weid­hof, Verkehrs­beruhigungs­massnahmen, Wasserspielplatz und Aufwertung Nah­erho­lungs­­gebiet Feldhof.